Startseite
Amphitech Adresse
Sprachansage und visuelle Anzeige der Aufzugsposition

Übersicht Aufzugnotruf


Eine unabhängige Lösung zur Erhöhung der Zugänglichkeit für Personen mit Behinderungen

  • Schnelle und einfache Montage
  • Sprachansagemodul SVA
  • Komplettes Kabinenmodul mit grafischem DISPLAY DIS-C10
  • Komplettes Haltestellenmodul mit grafischem DISPLAY DIS-F10 oder Fahrtrichtungspfeilen DIS-F20
  • Einfach konfigurierbare Ansagen und Anzeigetexte, individuell und ohne weiteres Zubehör programmierbar


Etagenansagemodul

CAPT U4 Steuerungsunabhängiger Universalsensor CAPAC 03, mit 50m Seil, Halterungen zur schnellen Befestigung an der Führungsschiene, Sensor auf dem Kabinendach (Magnetkodierer CAPT U4, siehe Bild rechts), ein einziger Synchronisierungspunkt.

  • Bei Verwenung der Aufzugsteuerung (nur für die Sprachausgabefunktion) GRAY-Code, CREP-Code oder Binärcode
  • Individuell konfigurierbare Ansteuerung über serielle Schnittstelle (auf Anfrage)
  • 31 Etagen (auf Anfrage)
  • Minimale Fahrgeschwindigkeit benötigt: 0,3m/Sekunde
  • Einfache Programmierung durch integrierte Sprachführung
  • Bibliothek mit 160 gespeicherten Sprachansagen
  • Individuelle Sprachansagen (im mp3-Format) über USB-Stick

Ausführung zur Montage auf dem Kabinendach, Befestigung mit Halterungsbügel SVA T01 (Abmessungen: 163mm x 65mm x 45,8mm) oder mit Edelstahlfrontblende SVA F01 (Abmessungen: 180mm x 95mm x 41,5mm). Anschlusskabel, je nach Ausführung, im Lieferumfang enthalten. Spannungsversorgung 12V DC, 200mA.


Anzeigemodule mit grafischem Display: DIS-C10 oder Haltestelle DIS-F10

DIS-C10
Kabinenmodul: DIS-C10
DIS-F10
Haltestellenmodul: DIS-F10

  • TFT mit hoher Auflösung
  • Hohe Leuchtkraft
  • Etagenanzeige
  • Fahrtrichtungspfeile für die nächste Fahrt
  • Fahrtrichtungspfeile
  • Piktogramme im Aufzug: Überlast, außer Betrieb (1)
  • Piktogramme für den Notruf (1) (3)
  • Lautsprecher für Etagenansagen (1)
  • Signalton (Tür, Aufwärtsfahrt, Abwärtsfahrt)
  • Mikrofon/Lautsprecher für den Notruf (1) (3)
  • Funktion "Alarmende" mit Magnet (1) (3)
  • Funktion "Außer Betrieb" mit Magnet (2)
  • Notbeleuchtung (1) (3)
  • Einbauposition horizontal oder vertikal, Ausführung mit grafischem Display (2)
  • Navigationstaster mit 5 Positionen zur Programmierung
  • Einfach und individuell konfigurierbar

DIS-F20
Haltestellenmodul: DIS-F20
Haltestellenmodul: DIS-F20

  • Fahrtrichtungspfeile (Aufwärts-/Abwärtsfahrt)
  • Signalton (Tür, Aufwärts-/Abwärtsfahrt)




(1) Nur bei Kabinenmodulen
(2) Nur bei Haltestellenmodulen
(3) In Verbindung mit PTU 80V4 und
     Netzteilen mit 230V-Überwachung



uebersicht


Einfache Installation über RS485-Bus:

  • Aufwandmontage,
  • ebenfalls verfügbar: Hohlwandmontage (Edelstahlfrontblende 180mm x 95mm x 2mm), Einbau in das Aufzugtableau

  • Vandalismusgeschützte Ausführung mit kleinen Abmessungen 180mm x 95mm x 30mm, Edelstahlfrontblende und Zinkdruckgussgehäuse 2mm
  • Anschlusskabel im Lieferumfang enthalten
  • Schlag- und Feuerfestigkeit: Konform EN 81-71 Kategorie 1
  • Grafisches Display, geschützt durch Sicherheitsglas 6mm
  • Haltestellenmodul mit Fahrtrichtungspfeilen, geschützt durch Polycarbonat 6mm
  • Lautsprecherschutz
  • Spannungsversorgung 12V bis 24V DC, pro Modul 100mA


Normen:

  • EN 81-28 Fernnotruf für Personen- und Lastenaufzüge
  • EN 81-70 Zugänglichkeit von Aufzügen für Personen einschließlich Personen mit Behinderungen
  • EN 81-71 Schutzmaßnahmen gegen mutwillige Zerstörung
  • CEN/TS 81-82 Erhöhung der Zugänglichkeit von bestehenden Aufzügen für Personen einschließlich Personen mit Behinderungen


Schacht



Nach oben