Amphitech bietet aus seiner umfangreichen Produktpalette an Notruftelefonen auch eine Serie an Geräten für den AMOK-Alarm.

Amphitech PTU 101S BDG AMOK Sprechstelle
Die Produkte der ECO-, Classic-, Style- und IP-Serie werden über einen analogen Telefon- oder den Nebenstellenanschluss einer Telefonanlage an das Telefonnetz angebunden, über welche auch die Notspeisung der Telekommunikationstechnik vorgesehen ist. Natürlich kann die Anbindung auch über das IP-Protokoll erfolgen. Bei Betätigung des Notruftasters wird automatisch ein Ruf an eine festgelegte, vorher einprogrammierte Stelle eingeleitet und eine Sprechverbindung aufgebaut. Sollte diese Stelle besetzt oder zeitweise nicht erreichbar sein, können auch vorbestimmte Ausweichziele automatisch angewählt werden, ansonsten kommt es auf jeden Fall zu Wahlwiederholungen. Die Sprechverbindung während eines AMOK-Alarms erlaubt einen kommunikativen bidirektionalen Informationsaustausch. Die Geräte der IP-Variante verfügen zudem über eine eingebaute Kamera und ermöglichen so der Gegenstelle einen visuellen Eindruck der Situation.

Bei fester Installation der Geräte an jeweils festgelegten Stellen in jedem Klassenraum sowie allen anderen Aufenthaltsräumen wird eine dauerhafte Alarmierungsmöglichkeit im Notfall gewährleistet. Je nach Variante können die Notrufgeräte auch mit einer eindrückbaren Plexiglasscheibe gegen Missbrauch geschützt werden. Generell weisen alle Amphitech AMOK-Alarm-Produkte durch ihre robuste Bauweise eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Vandalismus auf.

Alle Amphitech-Lösungen bieten aufgrund jahrelanger Erfahrungen aus verschiedensten Notrufanwendungen eine höchstmögliche Übertragungssicherheit.

Selbstverständlich bietet Amphitech die AMOK-Alarm Geräte auch in barrierefreier Ausführung an, beispielsweise Geräte mit Piktogrammen zur Signalisation des Kommunikationsstatus oder auch Varianten mit Kommunikationshilfe für Hörgeräteträger.

Die Montage der Geräte kann entsprechend den örtlichen Gegebenheiten als Auf- oder Unterputz erfolgen.

Die Amphitech AMOK-Alarm Geräte stehen als folgende Varianten zur Verfügung:

Variante Spezielle technische Merkmale
ECO
Amphitech ECO AMOK Sprechstelle
  • Notrufgerät mit gelbem Rahmen und Notruftaster
  • Unfallschutz bei Aufputz-Gehäuse, da abgerundete Kanten
  • Vandalismus-Schutz durch Zinkdruckgussgehäuse und Edelstahlfrontblende (IK 08)
  • Kommunikation über analoge Telefonleitung/Nebenstelle
  • Piktogramme für Behindertengerechtigkeit
  • Flacher Aufbau bei Aufputz-Version (30mm)
  • Kompakte Abmessungen
    (B/H Aufputz: 98mm/180mm; Unterputz:120mm / 210 mm)
  • Bezeichnung: Amphitech PTU 101S-AMOK
ECO+
Amphitech ECO+ AMOK Sprechstelle
zusätzlich zur ECO-Variante
  • Missbrauchsschutz durch eindrückbare Plexiglasscheibe
  • Bezeichnung: Amphitech PTU 101S-BDG-AMOK
IP
Amphitech IP AMOK Sprechstelle
  • Notrufgerät mit gelbem Rahmen und Notruftaster
  • Unfallschutz bei Aufputz-Gehäuse, da abgerundete Kanten
  • Vandalismus-Schutz durch Zinkdruckgussgehäuse und Edelstahlfrontblende (IK 08)
  • Video / Bild Übermittlung
  • Sprachansage zur Beruhigung
  • Kommunikation über IP Anschluss
  • Piktogramme für Behindertengerechtigkeit
  • Flacher Aufbau bei Aufputz-Version (30mm)
  • Kompakte Abmessungen
    (B/H Aufputz: 98mm/180mm; Unterputz:120mm / 210 mm)
  • Bezeichnung: Amphitech IPAU-101VS-AMOK
IP+
Amphitech IP+ AMOK Sprechstelle
zusätzlich zur IP-Variante
  • Missbrauchsschutz durch eindrückbare Plexiglasscheibe
  • Bezeichnung: Amphitech IPAU-101VS-BDG-AMOK
Classic
Amphitech CLASSIC AMOK Sprechstelle
  • Notrufgerät mit gelber Markierung und Notruftaster
  • Vandalismus-Schutz durch robuste Ausführung (IK 09)
  • Kommunikation über analoge Telefonleitung
  • Missbrauchsschutz durch eindrückbare Plexiglasscheibe
  • Aufgrund der Abmessungen weithin sichtbar
    (B/H 120mm / 355mm; Aufputz: T 68 mm)
  • Bezeichnung: Amphitech PTU 61E-BDG-AMOK
Style
Amphitech STYLE AMOK Sprechstelle
  • Notrufgerät mit gelber Frontblende und Notruftaster
  • Vandalismus-Schutz durch robuste Ausführung (IK 09)
  • Kommunikation über analoge Telefonleitung
  • Piktogramme für Behindertengerechtigkeit
  • Kommunikationshilfe für Hörgeräteträger
  • Beruhigungsansage
  • Verstärker für Lautstärke bis 80 dB in 1m Entfernung
  • Aufgrund der Abmessungen weithin sichtbar
    (B/H 120mm / 275mm; Aufputz: T 68 mm)
  • Bezeichnung: Amphitech GAP01I-AMOK